Fasten, Bewegung und Meditation – Dir selbst und der Natur begegnen

Ich kann auf das Fasten ebenso wenig
verzichten wie auf meine Augen.
Was die Augen für die äußere Welt sind,
ist das Fasten für die innere.
Mahatma Gandhi

Diese Reise nach innen wollen wir in diesem Jahr wieder zwischen Elbe und Göhrde in Leestahl antreten. Yoga, Meditationen und kleine Wanderungen in der Natur helfen Dir dabei, zu Dir zu kommen und Dir selbst freundlich zu begegnen.

Fasten in der Fastenzeit ist die ideale Vorbereitung für das ganze Jahr. Überflüssige Pfunde purzeln und das Immunsystem wird optimal gestärkt. Neben dem körperlichen Entgiften, werden auch Seele und Geist von Altlasten befreit und stimmen sich auf das kommende Jahr ein.

Das Buchinger-Fasten bietet eine sanfte Form des Fastens, bei dem es durch die Aufnahme von Vitaminen und Mineralien kaum zu einem Energieabfall kommt.

Es gibt vorher Informationen zur Fastenvorbereitung, die jeder Teilnehmerin zugeschickt werden. Diese Vorbereitung beginnt mit 1-2 Entlastungstagen, an denen nur leichte Kost zu sich genommen wird. Wir treffen uns dann und steigen gemeinsam ins Fasten ein. Ein klarer Fastenplan unterstützt die Orientierung während dieser Zeit der Einkehr. Außerdem gibt es viele Informationen rund um die Themen Gesundheit, Körperbewusstsein und achtsames Leben. Täglich frische Säfte am Morgen und Gemüsebrühe am Abend sorgen für das Wohlbefinden. Spezielle Heiltees und Wasser stehen den ganzen Tag zur Verfügung. Alle Zutaten sind aus biologischem Anbau. Auch die Aufbautage nach dem Fasten werden ausführlich vorbereitet.

Unterstützend stehen auch Naturheilmittel, Homöopathische Mittel und Bachblüten zur Verfügung.

Die Fastenwoche wird begleitet durch tägliche Körperübungen, Yoga und Meditationen. Dieses Jahr geht es noch mehr ums Spüren, was gut für Dich ist und was Du lieber lassen willst. Unterstützend sind auch tägliche Wanderungen in der näheren und weiteren Umgebung. Beliebt ist ein Besuch im Naturum in der Göhrde. Vormittags gibt es Impulse, die durch den Tag begleiten – kleine Vorträge zum Fasten, zu Gesundheits- und Lebensfragen dann beim Fußbad am Abend.

Im Mittelpunkt steht viel Zeit nur für Dich! Zum Beispiel beim täglichen Leberwickel;-).

Fasten bietet eine wunderbare Möglichkeit, fast alle gesundheitlichen Beschwerden positiv zu beeinflussen. Es führt Dich in die Verbundenheit mit Dir selbst, mit anderen Menschen und mit der Natur, in Klarheit und Wachheit – ein unschätzbar wertvolles Geschenk an Dich selbst.

Beginn: Freitag, 18.03.2022 um 18 Uhr mit den Vorbereitungen für das Fasten

Ende: Freitag, 25.03.2022 mit dem Fastenbrechen zur Mittagszeit

Veranstaltungsort: Gästehaus Leestahl bei Dahlenburg

Kursbeitrag: 300,00€  Verpflegung incl. Küchenhilfe: 90,00€  Unterkunft EZ: 180,00€ 

Gesamt: 570,00€

Probiotika zum Darmaufbau: 20,00€ – wenn gewünscht, bitte bei der Anmeldung angeben.

Anmeldung per E-Mail: praxis@regine-aumueller.de

Anmeldung per Telefon: 0160-8060188

Anmeldeschluß ist der 31. Januar 2022.