Aktuelles

Namasté – zurück aus Indien

Der Matrimandir ist das Zentrum, die Seele von Auroville. Hier meditieren jeden Tag viele Menschen in Stille. Auroville im Südosten Indiens am Bengalischen Meer gelegen, ist eine „Stadt der Zukunft“ die in diesem Jahr ihr 50jähriges Jubiläum feiert. Inzwischen leben hier fast 3000 Menschen aus 53 Nationen. Dieser sehr zukunftsweisende Ort indischer Spiritualität, ebenso wie jahrtausende alte Tempelanlagen sind Heimatorte für Menschen, die Kraft aus Meditation schöpfen. Dieser Spirit ist überall in Indien zu spüren, in den Augen der Menschen, ihrer freundlichen, gelassenen Lebensart, in den Farben und Gesängen. Diese innere und äußere Wärme schenkt ein unmittelbares Gefühl von Freude und macht das Leben lebenswert.